Kurzstück ANTIKÖRPER

Ein Immuntest in zehn Stichproben

Marie     Definitiv. Das hat uns der Scheißkapitalismus alles eingebrockt. Diese elende Ideologie der Versklavung.

Martin    Wieso der Kapitalismus?

Marie     Ja hallo? Wer hat denn jahrhundertelang die Natur ausgebeutet? Wer hat die Tiere kolonisiert? Und jetzt hat die Fledermaus ihre schwarzen Flügel über uns ausgebreitet.

Martin    Fledermaus? Welche Fledermaus?

Marie     Wir haben uns für die Krone der Schöpfung gehalten. Verstehst du? Jetzt rächt sich die Natur. Das Virus wehrt sich.

Zum Stück

Antikörper beleuchtet in zehn Tagesausschnitten, wie Marie und Martin gemeinsam ihre Quarantäne verbringen. Während sie sich vor der Ansteckungsgefahr schützen, ist ihre Psyche vor Infektionen nicht sicher. Auch die Immunabwehr ihrer Paarbeziehung scheint nicht sehr robust. Die Isolation erweist sich so als Stresstest für ihre Liaison und ihre Persönlichkeit überhaupt. Dabei werden nicht nur die Abgründe ihrer Paardynamik enthüllt, sondern auch ihr Verhältnis zu charakteristischen sozialen und politischen Entwicklungen unserer Zeit.

Zu sehen wird das Stück u.a. am BED&BÜHNE sein im März 2021.

mit

Julia Salome Nauer und Kevin Mike Minder

Text

Alexander Estis

Regie

Julia Salome Nauer und Alexander Estis

Musik und Ton

Ali Salvioni

Kostüm

Barbara Bornhauser

Technik

Niels Müller

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s